A A A
  • Für immer Shrek
    Für immer Shrek

Für immer Shrek


Die Shrek-Autoren behaupten, dass Für immer Shrek der letzte Teil der Saga über das Schicksal der grünen Oger und seine Freunde ist. Aber ob es so bleibt, das wird sich erst im Laufe der Zeit zeigen, denn die ganze Serie große Einkommen gebracht hat.


Dieser Teil, ähnlich wie die früheren, neben der Unterhaltung liefert uns auch eine Übermittlung. Dieses Mal Shrek, gelangweilt vom Familienleben und Alltag, der jedes Mal ähnlich beginnt und endet, beschließt alles zu ändern. Er lässt sich dazu überreden, einen Pakt mit dem listigen Rumpelstilzchen zu schließen. Shrek will nur für einen Tag zurück in die alte gute Zeiten, wenn er die Leute erschrak und sich ruhig im Schlamm baden konnte. Er wird aber, wie das oft bei solchen Geschäften passierte, betrogen. Shrek wird plötzlich nicht mehr aus der Freiheit zufrieden sein und sehnt nach Familie und Freunden.


Der einzige Weg zum alten Leben ist, Fiona zu finden und sie zu küssen. Allerdings muss dieser Kuss aus der echten Liebe folgen. Shrek ist nicht alleine und hat immer alte Freunde dabei, aber zuerst muss er sie davon überzeugen, dass sie in einer parallelen Welt zusammen ein Team bilden. Es wird nicht leicht sein, vor allem mit dem hartnäckigen Esel, der keine Veränderungen mag, und die Katze wurde dicker geworden und ist gar nicht mehr so fit in seinen roten Schuhe. Aber wie es in Märchen passiert, endet alles gut.


Die ganze Geschichte ist nicht mehr so lustig wie die vorherigen Teile, aber es gibt ein paar Gags, die in der Umgangssprache eingedrungen haben. Für immer Shrek überzeugt uns, dass die Familie die wichtigste Sache im Leben ist, und obwohl wir sie manchmal genug haben, ohne sie ist sogar viel schlimmer, und das Leben ist leer und unvollständig.